Allgemein zur Reise

Südfrankreich-Classics

Oldtimer-Frühling an der Cote D´Azur 

Die Côte d’Azur – das Sehnsuchtsland der Nordeuropäer.

Von dem einmaligen Licht schwärmten schon einst die impressionistischen Maler und Fotografen wie Helmut Newton. Die Ausläufer der Berge der Provence und die malerischen Küsten mit den romantischen Örtchen, dazu beeindruckende Strassen bilden ein Eldorado und Traumziel für jeden Oldtimer-Enthusiasten und eine perfekte Basis für entspannten Urlaub mit dem Oldtimer.

Satte Farben wie das leuchtende Gelb der Mimosen, die roten Felsen von l’Estérel, das überall gegenwärtige Lila des Lavendels und das tiefe Blau des Mittelmeeres, aber auch die wunderbare fränzösische Küche und das Savoir Vivre der Franzosen – all das nährt die Begeisterung von der Côte d’Azur. Der niederländische Schriftsteller Cees Nooteboom bezeichnete die „blaue Küste“ sogar einmal als den „Vorraum zum Paradies“ – und wer einmal hier war, kann das nur bestätigen.

In dieses Paradies möchten wir Sie entführen……und zu einer ganz neuen, stilvollen Oldtimer-Traumreise einladen – unsere 1. Reise nach Frankreich überhaupt.

Besonders zur Frühlingsblüte Ende April, wenn alles in wunderbaren Farben der schon warmen Frühlingssonne erstrahlt und die großen Touristenströme noch nicht begonnen haben, präsentiert sich die Cote D’Azur wie eine sich öffnende Rosenblüte und ist für wahre Kenner die nahezu beste Reisezeit.Wegen der besonderen Atmosphäre und des Flairs ist diese Reise auf max. 15 Oldtimer limitiert. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher unbedingt zu empfehlen.

Teilnahmeberechtigt sind gepflegte Fahrzeuge aller Marken mit H-Zulassung oder einem Mindestalter von 30 Jahren  – Ausnahmen hiervon sind jedoch bei besonderen Fahrzeugen und speziellen Baureihen auf Anfrage  möglich. Die Annahme von Nennungen erfolgen bei uns nach rein chronologischen Gesichtspunkten nach Datum des Eingangs der Anmeldung !

Das komplette Programm / Ausschreibung können Sie sich als PDF downloaden und ausdrucken, klicken Sie dafür hier:
Ausschreibung Südfrankreich-Classics 2018

 

Der Reisepreis

beträgt für die Komplettveranstaltung vom 23. – 28.04.2018

€ 2.650 pro Person im Doppelzimmer (keine Einzelzimmerbuchung möglich)

Leistungen:

• 5 Übernachtungen in großzügigen Doppelzimmern mit Balkon/Terrasse
im 5-Sterne-Hotel Relais & Chateau „Villa Belrose“ incl. Frühstücksbuffet
• alle im Programm erwähnten Mittagessen (ohne Getränke)
 alle im Programm erwähnten Zwischenstopps incl. Führung/Verkostungen
• 3-Gang Dinner-Menü von Montag – Donnerstag im Hotel (ohne Getränke)
• 6-Gang-Gourmetmenü zum Festabend am Freitagabend incl. Aperitif (ohne Getränke)
• Roadbook, Fahrzeugplakette, Kartenmaterial 
• technischer Support durch begleitenden Abschleppwagen incl. 1 Ersatzoldtimer bei Totalausfall zur Rückfahrt ins Hotel
• Gesamtorganisation und persönliche 24h-Betreuung vor Ort
 Reisepreis-Sicherungsschein
(gesetzl.Vorgabe gem. § 651k BGB und für alle Veranstalter bindend)

Zubuchbares Anreisepaket:

• Transport des eigenen Oldtimers ab/bis Köln
(Hol- & Bringservice von Ihrer Haustür nach Köln und zurück auf Anfrage)

• Flug ab Köln, Hamburg oder München nach Nizza und zurück

• Flughafentransfer von Nizza nach St.Tropez und zurück

€ 1.100 pro Person
Das Anreise-Paket kann erst dann abschließend bestätigt werden, wenn zu der Reise insgesamt mind. 3 Teilnehmerpaare das Paket buchen.

Im Reisepreis nicht enthalten sind:

  • Jegliche Getränke zu den Mahlzeiten
  • Kosten für persönliche Extras im Hotel

Das komplette Programm / Ausschreibung können Sie sich als PDF downloaden und ausdrucken, klicken Sie dafür hier:
Ausschreibung Südfrankreich-Classics 2018